Aktivitäten in barcelona

Jedes Jahr besuchen neun Millionen Menschen Barcelona. Die unvergleichlich Lage zwischen dem Meer und den Bergen, die unbestreitbare architektonische Schönheit, die Geschichte, die bekannte Verbindung mit der Kunst in allen Facetten, die gastronomische Vielfalt und Qualität, die die Stadt bietet und das Leben, das man in ihren Straßen am Tag und in der Nacht atmet, sind die Hauptattraktionen Barcelonas für die Touristen. Aber wissen Sie eigentlich, was Sie in Barcelona unternehmen können?

Eine gute Option ist ein Besuch in Poble Espanyol. Es befindet sich in einer der emblematischsten Gegenden Barcelonas, in der Nähe der Fuentes de Montjuïc und mit guter Anbindung an das Stadtzentrum aber gleichzeitig in der Natur, fern von Gewühl und Verkehr. Es ist der einzige Ort in Barcelona und in ganz Spanien, an dem Sie die wahre Essenz der spanischen Kultur in allen Facetten erleben können: Architektur, Handwerk, zeitgenössische Kunst, Traditionen und Kultur im Allgemeinen.

Ein Besuch des Poble Espanyol bedeutet, einige Stunden von dem Gewühl der Stadt abzuschalten, ohne diese zu verlassen, einen ruhigen Spaziergang, um die Vielfalt der spanischen Volksarchitektur kennenzulernen. Dieser angenehme Ort, der für den Verkehr geschlossen ist, umfasst die Nachbildung von 117 Gebäuden, die es Ihnen ermöglichen, von der Klosterarchitektur, romanisch-katalanischer Architektur bis hin zu dem typischen andalusischen Viertel über den klassischen Hauptplatz eines Dorfs kennenzulernen. Es handelt sich nicht um Monumente, sondern um einen Auszug der Volksarchitektur der verschiedenen spanischen Regionen, die zusammen mit den Straßen, Gassen und Plazas ein authentisches iberisches Dorf bilden.

 

Wenn Sie sich immer noch fragen, was Sie in Barcelona unternehmen können, denken Sie daran, dass das Poble Espanyol nicht nur aus Gebäuden besteht. Es ist auch der einzige Ort der Stadt, an dem man die Arbeit von mehr als 20 Kunsthandwerkern bewundern kann, die täglich mit ihren Händen Glas, Leder, Schmuck und sogar spanische Gitarren herstellen. In ihren Werkstätten können Sie die Arbeit direkt beobachten und Originalstücke kaufen, die einzigartig und auf Wunsch personalisiert sind.

Wie Sie wissen, muss der künstlerische Wert Barcelonas besonders hervorgehoben werden. Die Kunst weht durch die Straßen, durch viele Gebäude, die lange Liste Museen, die man hier findet …..und auch das Poble Espanyol. Im Poble Espanyol findet an auch eine Sammlung zeitgenössischer Kunst, damit Sie die Werke einiger der wichtigsten Künstler der zeitgenössischen spanischen und universellen Kunst bewundern können. Picasso, Dalí und Miró unter vielen anderen sind in diesem Museum zu sehen, in dem Malerei, Skulpturen, Keramik und Zeichnungen verschiedener künstlerischer Strömungen des 19. und 20. Jahrhunderts ausgestellt werden. Also, wenn Sie sich immer noch fragen, was Sie in Barcelona unternehmen können, vergessen Sie das Poble Espanyol nicht.

Montjuïc ist die ideale Alternative für diejenigen, die nicht nur Barcelona kennenlernen wollen, sondern auch die spanische Kultur im weitesten Sinne des Wortes. Bei einem Spaziergang durch das Poble Espanyol entdecken Sie auch Feeling Spain!, fünf audiovisuelle Räume, in denen man mit den fünf Sinnen die Volksfeste, die Landschaft, die Gastronomie und Traditionen der charakteristischen Gebiete Spaniens erleben kann. Ein Erlebnis, das Sie nicht verpassen dürfen, egal, ob Sie mit Ihrem Partner, mit Freunden oder der Familie reisen.

Wissen Sie nicht, was Sie in Barcelona unternehmen können? Unternehmen Sie einen ruhigen Spaziergang durch das Poble Espanyol und lernen Sie die spanische Kultur in wenigen Stunden näher kennen!

Tickets kaufen